Friedrich-Ebert-Stiftung sagt Preisverleihung für Women’s March ab

Hintergrund sind Antisemitismusvorwürfe gegen deren Vorstandsmitglied Linda Sarsour, berichtet der Tagesspiegel. Der Women’s March on Washington ist eine feministische Kampagne gegen US …
(Orginal – Story lesen…)

auch interessant