Übernahme: Chinesischer Staatskonzern investiert in deutsches Stromnetz

Chinas größter Staatskonzern SGCC will in das deutsche Stromnetz investieren. Der Netzbetreiber wird 20 Prozent der Anteile am …
(Orginal – Story lesen…)

auch interessant